Sie sind hier: Startseite

RITMA Technologie

Integrierter Seitenstabilisator

Der integrierte Seitenstabilisator bewirkt, dass sich die Schublade während des Auszugsvorgangs nicht verkantet.
Durch diese ausgeklügelte Technologie wird ein stabiler Lauf der Schiene, auch bei sehr breiten Schubladen, garantiert.

Synchronisierte Führungsschiene

Der Synchronisationsmechanismus hält alle Bestandteile des Schienensystems in perfekter Übereinstimmung und sorgt für eine gleichmäßige und kontrollierte Schließbewegung. Dies wird durch die Verwendung eines Doppel-Zahnradsystems erreicht, das perfekt in die Seite des Schrankelements integriert ist.

Führungsschiene mit 35Kg Belastung

Durch die I-Form der Mittelschiene können wir eine Belastung von 35Kg garantieren.
Die mit Walzlagern umschlossene Mittelschiene bietet einen ruhige und leise Gleitleistung auch bei voll Belastung.
Somit ist die RITMA CUBE Küchenschublade für alles Einsatzbereiche bestens geeignet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren